Fink hat Ideen als ÖFB-Teamchef

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Austria-Trainer Thorsten Fink macht keinen Hehl daraus, sich als Teamchef bereit zu fühlen.

Im Interview mit dem "Kurier" sagt er: "Das wäre für mich eine gute Aufgabe. Ich habe da schon meine Ideen, habe da auch in der Schweiz gearbeitet und vergleiche das gerne mit Österreich. Aber ich konzentriere mich natürlich auf die Austria und jetzt auf das Derby gegen Rapid."

Kontakt mit ÖFB-Sportdirektor Peter Schöttel hat es gegeben: "Ja, klar, das kann man offiziell sagen. Sie wollen in zwei Wochen die Entscheidung bekanntgeben. Daher müssen sie irgendwann mit mir reden, wenn ich auf der Liste stehe. Es wird noch weitere Gespräche geben, dann sehen wir weiter."



Textquelle: © LAOLA1.at

Curry und Durant fliegen bei Warriors-Pleite vom Parkett

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare