Arnautovic wird mit Messi und CR7 verglichen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Finnlands Teamchef Markku Kanerva zeigt sich nach dem Länderspiel gegen Österreich von Marko Arnautovic begeistert: "Er hat heute den Unterschied ausgemacht."

Der Flügelstürmer wird dem ÖFB-Team allerdings im WM-Quali-Spiel gegen Irland (11. Juni) fehlen.

"Es ist natürlich schwer, wenn so einer wie Arnautovic fehlt, aber ein Team muss das kompensieren können", so der finnische Coach. "Wenn Ronaldo für Real Madrid oder Messi für Barcelona ausfällt, bereitet es den Trainern auch Kopfschmerzen."

ÖFB-Teamchef Marcel Koller gibt Kanerva noch einen Rat mit: "Es wird schwierig ihn zu ersetzen, aber vielleicht könnte Österreich ein anderes System oder einen anderen Spielstil zeigen."


VIDEO: Die Highlights des Spiels!




Die besten Bilder vom Testspiel Österreich gegen Finnland:

Bild 1 von 36 | © GEPA
Bild 2 von 36 | © GEPA
Bild 3 von 36 | © GEPA
Bild 4 von 36 | © GEPA
Bild 5 von 36 | © GEPA
Bild 6 von 36 | © GEPA
Bild 7 von 36 | © GEPA
Bild 8 von 36 | © GEPA
Bild 9 von 36 | © GEPA
Bild 10 von 36 | © GEPA
Bild 11 von 36 | © GEPA
Bild 12 von 36 | © GEPA
Bild 13 von 36 | © GEPA
Bild 14 von 36 | © GEPA
Bild 15 von 36 | © GEPA
Bild 16 von 36 | © GEPA
Bild 17 von 36 | © GEPA
Bild 18 von 36 | © GEPA
Bild 19 von 36 | © GEPA
Bild 20 von 36 | © GEPA
Bild 21 von 36 | © GEPA
Bild 22 von 36 | © GEPA
Bild 23 von 36 | © GEPA
Bild 24 von 36 | © GEPA
Bild 25 von 36 | © GEPA
Bild 26 von 36 | © GEPA
Bild 27 von 36 | © GEPA
Bild 28 von 36 | © GEPA
Bild 29 von 36 | © GEPA
Bild 30 von 36 | © GEPA
Bild 31 von 36 | © GEPA
Bild 32 von 36 | © GEPA
Bild 33 von 36 | © GEPA
Bild 34 von 36 | © GEPA
Bild 35 von 36 | © GEPA
Bild 36 von 36 | © GEPA

Textquelle: © LAOLA1.at

Einzelkritik zum Testspiel Österreich gegen Finnland

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare