Foda bestätigt Gespräch mit dem ÖFB

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Suche nach einem neuen Teamchef ist im ÖFB in vollem Gange. Seit Freitag herrscht auch endgültige Gewissheit darüber, dass Franco Foda einer der Kandidaten ist.

Der Trainer des SK Sturm bestätigt, ein "Sondierungsgespräch" geführt zu haben. "Es fand mit der Erlaubnis von Sturm Graz statt", betont der 51-Jährige bei einer Pressekonferenz.

Der Coach der Grazer hat in der Steiermark noch einen bis Sommer 2019 laufenden Vertrag. Foda war schon vor der Bestellung von Marcel Koller als Teamchef ein heißer Kandidat auf den Teamchef-Posten.




Textquelle: © LAOLA1.at

Fink zu ÖFB-Teamchef-Gesprächen: "Es wird dazu kommen"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare