Auch Austria Lustenau im Cup out

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

24 Stunden nach dem Aus von Blau Weiß Linz gegen Wimpassing verabschiedet sich mit Austria Lustenau ein weiterer Erste-Liga-Klub aus dem ÖFB-Cup. Die Vorarlberger unterliegen in der 2. Runde beim von Ex-ÖFB-Teamstürmer Christian Mayrleb trainierten oberösterreichischen Landesliga-Klub ASKÖ Oedt in Traun mit 0:2 (0:0).

Die Tore für den vom einstigen Pasching-Boss Franz Grad finanzierten Tabellenführer der OÖ-Liga erzielen Mario Reiter (60.) und Aleksandar Djordjevic (76.). Damit sind bereits fünf Erste-Liga-Klubs (A. Lustenau, BW Linz, Wiener Neustadt, WSG Wattens, FAC) aus dem Rennen.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Fliegerbombe auf Trainingsgelände des VfB Stuttgart

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare