Ungarn unterliegt Russland daheim

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach dem 1:0-Sieg in der Türkei muss Ungarn im zweiten Spiel der Gruppe 3 der UEFA Nations League B eine 2:3-Heimniederlage gegen Russland hinnehmen.

Die Gäste erwischen einen ausgezeichneten Start in die Partie und gehen durch Treffer von Anton Miranchuk (16.) sowie Magomed Ozdoev (34.) mit einer 2:0-Führung in die Pause, die Mario Fernandes unmittelbar nach dem Wiederanpfiff sogar noch ausbaut (46.). Die Hausherren rund um Salzburg-Star Dominik Szoboszlai kommen durch Roland Sallai (62.) und Nemanja Nikolics (71.) noch heran, können aber nicht mehr punkten.

In Gruppe 4 jubelt Wales dank eines Last-Minute-Treffers von Neco Williams über einen 1:0-Heimerfolg gegen Bulgarien. Irland kassiert eine 0:1-Heimniederlage gegen Finnland - Fredrik Jensen (64.) ist der Goldtorschütze.

In Liga C, Gruppe 3 besiegt Slowenien Moldawien durch ein Tor von Damjan Bohar in der 28. Minute mit 1:0. In Liga D, Gruppe 1 fahren die Färöer mit einem 1:0 in Andorra den zweiten Sieg im zweiten Spiel ein.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Der Bundesliga Manager powered by Unibet: Das 1x1

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare