Jantscher: "Grünwald würde perfekt zu uns passen"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Jakob Jantscher macht sich für einen Wechsel von Landsmann Alexander Grünwald zu seinem Arbeitgeber Rizespor stark.

"Der Klub will ihn unbedingt. Alex würde perfekt zu uns passen", betont der Steirer in der "Krone".

Austria-Sportdirektor Franz Wohlfahrt erklärte bei LAOLA1, dass man das bisherige Angebot des türkischen Vereins abgelehnt habe.

Grünwald gibt sich weiter bedeckt, meint jedoch: "Man kann nur einmal im Leben Fußball spielen. Wenn ich ins Ausland gehen will, ist das meine letzte Chance."

"Jetzt wird nachgerüstet"

Rizespor belegt derzeit nur den 15. Tabellenplatz. Grünwald würde mit seinen 27 Jahren für die notwendige Routine sorgen. Jantscher: "Im Team gab es einen Umbruch. Nur mit Jungen geht es nicht. Jetzt wird nachgerüstet."

Mit Sturm-Angreifer Bright Edomwonyi wurde bereits ein Spieler aus der österreichischen Bundesliga verpflichtet.

Generell fühlt sich Jantscher in Rize wohl und auch sicher. Das sportliche Niveau sagt ihm ohnehin zu: "Die beste Liga, in der ich jemals war. Die Stadien sind imposant, die Fans extrem fanatisch."

In 14 Süper-Lig-Spielen erzielte der 28-Jährige bislang vier Tore.

Real Madrid blamiert sich im Pokal:


Textquelle: © LAOLA1.at

Sturm: Roman Kienast spricht über Wechsel-Gerücht

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare