Man City-Profi wechselt in die Türkei

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach sechs Jahren bei Manchester City wurde der Vertrag von Gael Clichy nicht mehr verlängert. Nun hat der 31-Jährige in der Türkei eine neue Aufgabe gefunden und bei Basaksehir einen Vertrag für die kommenden drei Saisonen unterschrieben.

Der französische Linksverteidiger hat 18 Länderspiele bestritten und wurde im Sommer 2011 für fast acht Millionen Euro von Arsenal zu den "Citizens" geholt.

Clichy hat insgesamt 325 Spiele in der Premier League bestritten und war 73 Mal in der Champions League im Einsatz.


Textquelle: © LAOLA1.at

SK Rapid verlängert und verleiht Torhüter Paul Gartler

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare