Lukas Rotpuller unterschreibt bei Real Valladolid

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das Engagement von Lukas Rotpuller bei Real Valladolid ist offiziell.

Der frühere Austria-Verteidiger unterschreibt am Donnerstag beim spanischen Zweitligisten einen Vertrag bis zum Saisonende und soll am Freitag erstmals mit seinen neuen Kollegen trainieren.

Seit seinem Abschied von den "Veilchen" im vergangenen Sommer war der Innenverteidiger arbeitslos.

Der Verein aus Nordspanien ist im Sommer 2014 aus La Liga abgestiegen und spielt seither in der zweiten spanischen Liga. Aktuell belegen die Blanquivioletas (Weiß-Violetten) den achten Rang und dürfen sich Hoffnungen auf eine Teilnahme an den Aufstiegs-Playoffs machen, der Rückstand auf den zweiten Rang, der fix zum Aufstieg berechtigt, beträgt fünf Punkte.

Nachdem sich Stamm-Innenverteidiger Deivid vor rund zwei Wochen einen Muskelbündelriss zugezogen hat, benötigte Valladolid dringend einen neuen Abwehrspieler.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<


Textquelle: © LAOLA1.at

SV Mattersburg: Erneuter Kreuzbandriss bei Mario Grgic

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare