Neuer Vertrag: Überraschende Aussage von CR7

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Cristiano Ronaldo überrascht bei der offiziellen Unterzeichnung seines neuen Vertrags bei Real Madrid mit einer Ankündigung.

"Wir werden sehen, was die Zukunft bringt. Das kann man nie wissen. Ich bin hier sehr glücklich, das ist aber nicht mein letzter Vertrag", so der 31-jährige Portugiese, der zum Ende seines neuen Kontrakts im Sommer 2021 36 Jahre alt sein wird.

Bei welchem Klub er dann spielt, ist unklar. Eines steht für ihn aber fest: "Ich will mit diesem Trikot weiter Geschichte schreiben."

Ronaldo will Mega-Marke knacken

Der Flügelstürmer hält in 360 Spielen für die "Königlichen" bei 371 Toren und 119 Assists. Und er wirft ein Auge auf eine ganz spezielle Marke: 500 Tore für Real Madrid.

"Ich hätte niemals gedacht, dass ich Rauls Rekord brechen würde. 500 Tore für Real Madrid sind möglich - aber nichts, wovon ich besessen bin", sagt er selbst.

Nach dem Europameistertitel mit Portugal und der danach folgenden Verletzungspause ist CR7 in der laufenden Saison noch nicht in Top-Form. Dennoch hält er in 12 Pflichtspielen bei 7 Toren und 5 Assists - im Schnitt also bei einem Scorerpunkt pro Partie.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare