Real verleiht Verteidiger an Sporting

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Abgang bei Real Madrid. Der Champions-League-Sieger verleiht Außenverteidiger Fabio Coentrao für die kommende Saison an Sporting Lissabon.

Der portugiesische Nationalspieler war 2011 für 30 Millionen Euro von Benfica Lissabon nach Madrid gewechselt. Auch aufgrund zahlreicher Verletzungen spielte der linke Außenverteidiger bei den Königlichen zuletzt keine Rolle mehr, in der abgelaufenen Saison bestritt er nur sechs Pflichtspiele für Real.

Coentraos Vertrag in Madrid läuft noch bis 2019.

Textquelle: © LAOLA1.at

Klarheit im Fall Ronaldo nach Telefonat mit Real-Boss?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare