Real-Profi wird an Sporting verliehen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Real Madrid gibt Fabio Coentrao - zumindest vorübergehend - ab. Der 29-Jährige wird für eine Saison leihweise zu Sporting Lissabon wechseln. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge sind nur noch Details zu klären, bevor der Deal offiziell wird.

Der Portugiese hat in der abgelaufenen Saison in den Plänen der "Königlichen" schon keine Rolle mehr gespielt und kam in lediglich sechs Pflichtspielen zum Einsatz. Sein Vertrag läuft noch bis Sommer 2019.

Der Linksverteidiger ist im Sommer 2011 von Benfica nach Madrid gekommen und war bereits 2015/16 verliehen - an den AS Monaco.


Textquelle: © LAOLA1.at

Real-Präsident fordert Erklärung von Cristiano Ronaldo

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare