FC Barcelona benennt Stadion nach Legende

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Barcelona ehrt Fußball-Legende Johan Cruyff.

Wie Klubchef Josep Maria Bartomeu verkündet, erhält das neue Stadion für die B-Mannschaft den Namen der am 24. März 2016 verstorbenen niederländischen Ikone. Zudem wird am Stadion Camp Nou eine Statue mit dem Konterfei des Vize-Weltmeisters von 1974 und Europas Fußballer des Jahrhunderts errichtet.

"Es ist eine Ehre für mich zu sagen, dass das neue Stadion, das gerade gebaut wird, künftig das Johan Cruyff Stadion sein wird", so Bartomeu.

Die Statue wird nach dem Ende der Umbauarbeiten am Camp Nou voraussichtlich 2018 enthüllt.

Cruyff spielte von 1973 bis 1978 bei den Katalanen und kehrte zehn Jahre später als Trainer zurück. Am 24. März 2016 erlag er im Alter von 68 Jahren einem Krebsleiden.

VIDEO - so schön treffen Barcas Nachwuchs-Stars>>>

Homestory: Im Wohnzimmer bei Sergi Roberto>>>

Textquelle: © LAOLA1.at

Koller nominiert Markus Kuster für Finnland-Test nach

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare