Barcelona bietet Messi Rekord-Handgeld

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Barcelona will den Vertrag von Lionel Messi unbedingt verlängern. Dafür ist dem Klub jedes Mittel recht.

Wie die britische Tageszeitung "Daily Mail" berichtet, legt Barca seinem Superstar für die Unterschrift rund 88 Millionen Euro auf den Tisch. Der Vertrag selbst würde ihm weitere 29 Millionen Euro jährlich einbringen.

Um diesen Mega-Deal zu finanzieren, hoffen die Katalanen nicht nur auf einen neuen Vertrag mit Ausrüster Nike, sondern greifen auch ihr Allerheiligstes an. Die Namensrechte am "Camp Nou" sollen veräußert werden.

Die Vertragsverhandlungen mit Messi laufen bereits. Im November soll der 30-jährige Argentinier bis 2021 verlängern.


Textquelle: © LAOLA1.at

Stöger vor Stuttgart-Match: "Klar, wir brauchen Punkte"

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare