Espanyol gewinnt Spektakel gegen Las Palmas

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Espanyol Barcelona feiert in der 27. Runde von La Liga im Duell zweier Mittelständler einen spektakulären 4:3-Sieg (2:1) gegen Las Palmas.

Schon nach 55 Sekunden trifft David Lopez nach einem Eckball zum 1:0, Mauricio Lemos stellt auf 1:1 und sorgt nach Gerard Morenos abermaligem Führungstreffer für den Ausgleich zum 2:2.

Pablo Piatti (53./Elfmeter) und Jurado (74.) gelingt die vermeintliche Entscheidung, Mateo Garcia macht es in der 84. Minute noch einmal spannend.

Textquelle: © LAOLA1.at

Leverkusen remisiert bei Korkut-Debüt gegen Bremen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare