Barcelona schießt Schlusslicht aus dem Stadion

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Barcelona feiert in der 34. La-Liga-Runde einen völlig ungefährdeten 7:1-Sieg gegen Schlusslicht CA Osasuna.

Lionel Messi (12.) und Andre Gomes (31.) bringen die Katalanen bereits in Halbzeit eins auf Kurs. Die kurze Hoffnung der Gäste nach dem Freistoß-Treffer von Roberto Torres (48.) zerstört Barca durch Gomes (57.) und Messi (61.) bzw. Paco Alcacer (64.) und Javier Mascherano (67.) dann aber binnen zehn Minuten.

Den Schlusspunkt setzt Alcacer (86.) mit dem dritten Doppelpack des Spiels.


Textquelle: © LAOLA1.at

Red Bull Salzburg zum 4. Mal in Folge im ÖFB-Cup-Finale

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare