Celta Vigo und Eibar sind weiter

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die nächsten Viertelfinalisten in der Copa del Rey 2016/17 stehen fest.

Celta Vigo gewinnt zu Hause 2:1 gegen Valencia, nachdem man im Hinspiel auswärts klar mit 4:1 gewonnen hat. Rossi (61.) trifft für die Hausherren, Araujo kann die Führung schnell ausgleichen (63.), doch in letzter Minute trifft Sisto per Freistoß (93.).

Eibar und Osasuna trennen sich torlos - die Gastgeber hatten das Hinspiel klar mit 3:0 gewonnen.

Bereits im Viertelfinale: FC Barcelona, Sociedad, Alcorcon, Alaves und Atletico.


Textquelle: © LAOLA1.at

Guido Burgstaller hat Schalke-Medizincheck bestanden

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare