Xavi Hernandez gewinnt in der Lotterie

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Es gibt Menschen, die offensichtlich das Glück gepachtet haben.

Xavi Hernandez scheint einer davon zu sein. Dem mittlerweile 37-jährigen Ausnahmekönner war nicht nur eine eindrucksvolle Karriere vergönnt, die beim FC Barcelona ihren Höhepunkt fand und nun in Katar bei Al Sadd ausklingt.

Jetzt räumte der Spanier auch noch in der Lotterie ab. Xavi darf sich über den Gewinn von 225.000 Euro freuen. Die Doha Bank verlost jährlich eine Million Katar Riyal und überreichte dem Fußball-Profi den Scheck.

"Ich bin Kunde der Doha Bank, seitdem ich herausfand, wie sie ihre Kunden zum Sparen motiviert", wird der ehemalige Barca-Star zitiert. Dabei hätte er wohl noch genug Geld auf der hohen Kante.

Was Xavi mit dem Gewinn vorhat, ist nicht bekannt.



Textquelle: © LAOLA1.at

Wechsel von Kevin Wimmer zu Stoke City ist offiziell

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare