Schick-Vertrag bei Young Boys verlängert sich

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Thorsten Schick ist längst in der Schweiz angekommen.

Der ÖFB-Legionär wird den Young Boys Bern auch über den Sommer hinaus erhalten bleiben - das steht nun fest. Der Vertrag des 26-Jährigen hat sich durch seinen 25. Pflichtspiel-Einsatz in der laufenden Saison automatisch verlängert.

Schick wechselte im vergangenen Sommer von Sturm Graz in die Schweiz und bestritt unter Trainer Adi Hütter in dieser Saison 15 Meisterschaftsspiele (3 Tore, 5 Assists), 8 Europacup-Spiele (1/2) und 2 Cupspiele.

Textquelle: © LAOLA1.at

Deutsche Bundesliga: Reaktionen nach Dortmund vs. Leipzig

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare