Bern: Drittes Saisontor für Schick

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach dem FC Basel gelingt auch den Young Boys ein perfekter Auftakt ins Frühjahr der Super League.

Das Team von Adi Hütter feiert zuhause gegen Sion (4.) einen 3:1-Erfolg. Alain Rochat (33.) und Guillaume Horau (40.) bringen die Berner auf die Siegerstraße.

Nach dem Seitenwechsel sorgt Ex-Sturm-Spieler Thorsten Schick (spielt bis Minute 89/Gelb) mit seinem dritten Saisontor für die endgültige Entscheidung. Chadrac Akolo betreibt Ergebniskosmetik (66.).

YB liegt damit weiterhin zwölf Punkte hinter Tabellenführer Basel.

Textquelle: © LAOLA1.at

Manchester United lässt Leicester keine Chance

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare