Hütter am Weg zum Meistertitel

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Adi Hütter eilt weiter mit großen Schritten in Richtung Meistertitel. Seine Young Boys Bern feiern in der 26. Runde einen 2:1-Auswärtssieg gegen den FC Zürich.

Somit hat der Spitzenreiter bei zwei Spielen mehr 19 Punkte Vorsprung auf den ersten Verfolger FC Basel. Roger Assale (61.) und Guillaume Hoarau (67./Elfer) sorgen für die YB-Tore, Robert Rodriguez sorgt per Elfer für den zwischenzeitlichen Ausgleich (65.).

Die Grasshoppers verlieren in St. Gallen 1:2. Heinz Lindner und Marco Djuricin spielen bei den Zürchern durch.


Textquelle: © LAOLA1.at

Wolfsberger AC trennt sich von Coach Heimo Pfeifenberger

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare