Lindner kassiert drei Gegentore

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Grasshoppers finden auch in der vierten Runde nicht aus der Krise. Auswärts gegen Titelverteidiger FC Basel kassieren die Zürcher eine 2:3-Niederlage und stehen mit nur einem Zähler am Ende der Tabelle.

Milan Vilotic (29./Eigentor) und Ricky van Wolfswinkel (43., 60.) sorgen für den komfortablen Vorsprung der Hausherren. Beim zweiten Treffer wehrt ÖFB-Teamgoalie Heinz Lindner den Ball nach einem Schuss genau vor die Beine des Niederländers ab. Lindner hat nunmehr elf Gegentore kassiert.

Lucas Andersen (70.) und Vilotic (77.) machen die Schlussphase noch einmal spannend. Marco Djuricin, der zweite ÖFB-Legionär beim GCZ, fehlt verletzungsbedingt.


Textquelle: © LAOLA1.at

Dortmund suspendiert wieder aufgetauchten Ousmane Dembele

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare