Bittere Pleite für Heinz Lindner

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Heinz Lindner erlebt mit seinem neuen Arbeitgeber Grasshopper Club Zürich einen Saisonstart zum Vergessen.

Nach dem 0:2 im Derby gegen den FC Zürich kassiert GCZ die zweite Heimniederlage - ein 0:4 gegen die von Adi Hütter trainierten Young Boys Bern.

Christian Fassnacht (15., 74.), Milan Vilotic (64./Eigentor) und Jean Pierre Nsame (72.) sorgen dafür, dass der ÖFB-Teamgoalie nach zwei Saisonspielen bereits sechs Gegentreffer kassiert hat. Bei YB Bern wird Thorsten Schick in der 77. Minute eingewechselt.


Textquelle: © LAOLA1.at

Schweiz: Heinz Lindner hält bei Grasshoppers-Debüt Elfer

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare