Adi Hütters Young Boys Bern weiter überlegen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Österreichs Erfolgstrainer Adi Hütter ist mit den Young Boys Bern weiterhin auf Erfolgskurs.

Die Berner feiern am Sonntag in Sion einen 1:0-Auswärtssieg und bauen den Vorsprung in der Tabelle auf den neuen Tabellen-Zweiten St. Gallen auf fünf Punkte aus.

Das Goldtor für YB erzielt Assale in der 47. Minute. ÖFB-Legionär Thorsten Schick wird in der 84. Minute eingewechselt.

Weiter im Aufwind sind auch die Grasshoppers Zürich mit einem 3:0 gegen Lugano. Heinz Lindner hält seinen Kasten sauber.

Der Sieg war bereits das fünfte Spiel ohne Niederlage, womit die Zürcher auf Rang fünf kletterten. Lindner war dabei ein sicherer Rückhalt, Lugano vergab ein halbes Dutzend Großchancen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Spitzenreiter Adi Hütter: "Saison kein 100-Meter-Lauf"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare