Assistent speibt: Schiri zückt Rot

Aufmacherbild
 

Referee Craig Thomson zeigte vergangenes Wochenende in Schottland wahrscheinlich die ungewöhnlichste Rote Karte seiner Karriere.

Beim Spiel Kilmarnock gegen Dundee (0:1) war nämlich kein Spieler, sondern Assistent Andrew McWilliam Adressat für den roten Karton.

Als Kilmarnock in Person von Jordan Jones eine Ecke ausführen wollte, stoppte ihn McWilliam, der sich dabei unter Schmerzen den Bauch hielt. Wenig später muss sich der Linienrichter neben dem Spielfeld übergeben.

Thomson zögerte nicht lange und zückte unter dem Gelächter der 4040 Fans Rot. Der Assistent machte nach einer kurzen Verschnaufpause natürlich weiter.

Die Aktion im Video:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare