Bodul-Doppelpack gegen Lokomotive Moskau

Aufmacherbild
 

Darko Bodul zeigt in der 24. Runde der russischen Premier League mit einem Doppelpack auf.

Beim 3:3 bei Lokomotive Moskau bringt der ÖFB-Legionär seinen Klub Amkar Perm in der 21. Minute früh voran. Die Hausherren drehen die Partie durch Miranchuk (42.), Tarasov (54.) und Fernandes (56./Elfm.), ehe Bodul die Gäste ebenso per Elfer (61.) wieder ranbringt. Prokofyev (88.) vollendet das Comeback.

Amkar liegt auf Rang acht, Lokomotive einen Punkt davor auf Rang sechs.

Bodul spielt seit 2016 in Russland. Zuvor lief er unter anderem für Ajax Amsterdam, Sturm Graz und Altach auf.


Folge uns via LAOLA1-Instagram-Account und bekomme Einblick in unsere Sportwelt!


Textquelle: © LAOLA1.at

Marko Arnautovic verschießt gegen Swansea einen Elfmeter

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare