Benfica bejubelt Triple

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Benfica Lissabon gewinnt am Samstagabend in Aveiro den Supercup und schafft damit das Triple.

Der portugiesische Rekordmeister besiegt Vitoria Guimaraes mit 3:1. Jonas (6.) und Haris Seferovic (11.) sorgen für eine frühe 2:0-Führung des 36-fachen Meisters. Raphinha (43.) gelingt noch in er ersten Halbzeit der Anschlusstreffer. Raul Jimenez (83.) trifft zwei Minuten nach seiner Einwechslung zum Endstand.

Für Benfica ist es der siebente Erfolg im Supercup.



Textquelle: © LAOLA1.at

Bayern München gewinnt Supercup gegen Dortmund

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare