Martin Pusic wechselt in die Eredivisie

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Martin Pusic wird bis zum Ende der Saison seine Zelte beim FC Midtjylland abbrechen.

Der Stürmer wechselt leihweise zu Sparta Rotterdam in die niederländische Eredivisie. Im Herbst erzielte Pusic für die Dänen in 19 Pflichtspielen zwei Treffer, stand in den letzten vier Runden aber nicht meht im Kader. Sein Vertrag bei Midtjylland läuft noch bis Sommer 2018.

In den Niederlanden wartet auf den ehemaligen U20-Nationalspieler Österreichs der Abstiegskampf. Sparta liegt aktuell nur einen Punkt vor einem Relegationsplatz.

VIDEO: Barca TV - Best of Iniesta!

Textquelle: © LAOLA1.at

Ski Weltcup: Hannes Reichelt gewinnt Abfahrt in Garmisch

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare