Kluivert-Sohn feiert Debüt bei Ajax

Aufmacherbild Foto: © getty
 

In der 39. Minute des Spiels PEC Zwolle gegen Ajax Amsterdam war es soweit.

22 Jahre und 147 Tage nach dem ersten Spiel von Patrick Kluivert für Ajax gibt Sohn Justin im Alter von 17 Jahren sein Debüt im Trikot des Traditionsvereins.

Nach seiner Einwechslung fährt Ajax durch Tore von Schöne, Ziyech (2) bzw. Brock-Madsen einen verdienten 3:1-Sieg ein und festigt damit Platz zwei in der Eredivsie.

Doch das Debüt des Kluivert Sohns überstrahlte alles. "Worte können nicht beschreiben, wie stolz ich heute bin", schreibt Vater Patrick auf Instagram.

Kluivert junior bleibt zwar ein Treffer bei seinem Debüt verwehrt, allerdings hat der Rechtsaußen in Ansätzen schon gezeigt, welch exzellenter Techniker in ihm steckt.

Patrick Kluivert gewann mit Ajax zwei Mal die niederlänsiche Meisterschaft und schoss das Team 1995 in Wien zum Triumph in der Champions League. Erst vier Jahre später, als sein Vater bereits beim FC Barcelona kickte, erblickte Justin das Licht der Welt.

Starke Aktionen von Justin Kluivert im Video:

Textquelle: © LAOLA1.at

Ibrahimovic rettet ManUnited gegen Liverpool einen Punkt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare