Advocaat heuert bei Sparta Rotterdam an

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Dick Advocaat hat einen neuen Job.

Der 70-Jährige heuert eineinhalb Monate nach seinem Rücktritt als niederländischer Teamchef bei Sparta Rotterdam an. Advocaat soll den Posten beim Tabellen-Schlusslicht der Eredivisie nach der Winterpause antreten und Sparta bis zum Saisonende betreuen.

Advocaat tritt die Nachfolge von Alex Pastoor an, der nach der 0:7-Niederlage im Derby gegen Feyenoord gehen musste. Am Heiligabend unterlag Sparta beim FC Gröningen 0:4 und hält nach 17 Spieltagen bei 11 Punkten.

Auf den ersten fixen Nichtabstiegsplatz fehlen - bei einem Spiel weniger - fünf Punkte.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare