Ajax-Profi Nouri außer Lebensgefahr

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Eine erste Entwarnung gibt es von Abdelhak Nouri. Der Ajax-Profi, der im Testspiel gegen Werder Bremen in Hippach mit Herzkreislaufversagen zusammengebrochen ist und wiederbelebt werden musste, befindet sich "außer Lebensgefahr", vermeldet der Klub.

Der 20-Jährige liegt weiterhin auf der Intensivstation und wird im "künstlichen Tiefschlaf" gehalten.

Das Spiel wurde nach dem Zwischenfall abgebrochen, Nouri mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.


Textquelle: © LAOLA1.at

Marco Djuricin wechselt zum Grasshopper Club Zürich

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare