Pilsen gewinnt beim Ivanschitz-Debüt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Andreas Ivanschitz darf sich bei seinem Debüt in der tschechischen Liga über einen Sieg freuen. Viktoria Pilsen gewinnt das Heimspiel gegen Schlusslicht FK Pribram mit 1:0.

Der Burgenländer, der im Winter von den Seattle Sounders gekommen ist, steht in der Startelf, wird aber in der 65. Minute für Michael Krmencik ausgewechselt. Sein Ersatzmann sorgt in der 71. Minute dann für den Siegtreffer.

Pilsen führt mit einem Spiel weniger als Verfolger Slavia Prag die Tabelle mit einem Punkt Vorsprung an.

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid verzweifelt gegen Admira an Chancenauswertung

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare