Gorgon trifft erneut für Rijeka

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

HNK Rijeka bleibt in der kroatischen Meisterschaft auf Erfolgskurs. Der Titelverteidiger feiert in der dritten Runde einen 2:0-Heimsieg gegen NK Istra 1961 und hält somit beim Punktemaximum und einem Torverhältnis von 8:1.

Alexander Gorgon bringt sein Team in der 66. Minute nach einer Flanke von der linken Seite mit einem Kopfball aus fünf Metern in Führung, Renato Gojkovic fixiert mit einem Eigentor in der 74. Minute den souveränen Sieg der Gastgeber.

Gorgon hält nach drei Partien bei zwei Toren und zwei Assists.

Am kommenden Mittwoch, um 20:45 Uhr empfängt der kroatische Meister im Rückspiel der CL-Quali RB Salzburg. Das Hinspiel endete 1:1.


Textquelle: © LAOLA1.at

Alexander Gorgon trifft für HNK Rijeka bei Saison-Auftakt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare