Istra testet einen ÖFB-Legionär

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das Abenteuer von Christian Bubalovic auf Malta ist vorbei. Der Vertrag des Wieners beim FC Birkirkara ist im Sommer ausgelaufen, also sucht der Innenverteidiger, der im Nachwuchs bei Rapid Wien, Simmering und der Admira spielte, eine neue Aufgabe.

Gut möglich, dass er diese in der höchsten kroatischen Spielklasse findet. Aktuell absolviert der 25-Jährige ein Probetraining beim NK Istra, dem Sechsten der abgelaufenen Saison.

Bubalovic hat auch schon beim Kapfenberger SV, Energie Cottbus II und in Slowenien bei Rudar Velenje gespielt. Der ehemalige ÖFB-U19-Teamspieler besitzt auch einen kroatischen Pass.


Textquelle: © LAOLA1.at

Mattersburg-Angreifer Ibser wechselt in die Regionalliga

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare