Bjelica holt noch einen Ex-Austrianer

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nenad Bjelica, neuer Trainer von Dinamo Zagreb, verstärkt seinen Kader mit einem weiteren Ex-Austrianer. Marin Leovac wechselt von PAOK Saloniki in die kroatische Hauptstadt. Der 29-Jährige war zuletzt an Liga-Konkurrent Rijeka verliehen.

Der Linskverteidiger, der vier Länderspiele für Kroatien absolviert hat, kommt aus der Jugend des FAK und hat bis Jänner 2014 bei den Profis der Veilchen gespielt. In Zagreb trifft er auf seinen Ex-Kollegen Emir Dilaver, den Bjelica von Lech Posen mit zu seinem neuen Klub genommen hat.

"Ich habe in Wien schon ein halbes Jahr unter Bjelica gespielt, kenne seine Arbeit gut", sagt Leovac.


Textquelle: © LAOLA1.at

Zwei Ex-Rapidler im Visier von Aufsteiger TSV Hartberg

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare