Muss Marc Janko Sparta Prag wieder verlassen?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Steht Marc Janko bei Sparta Prag bereits wieder am Abstellgleis?

Spartas Manager Adam Kotalik betont gegenüber der tschechischen Zeitung "Sport", den Kader verkleinern zu wollen: "Wir wollen so schnell wie möglich eine Entscheidung treffen. Da gibt es ein paar Optionen, wir wollen ein paar Spieler ins Ausland verleihen."

Einer der Kandidaten soll der ÖFB-Goalgetter sein, dessen Vertrag noch bis Sommer 2019 läuft.

"Marc Janko hat als Stürmer sicher viel Qualität, das hat er bei seinen bisherigen Vereinen bewiesen. Aber wir erwarten mehr von ihm, als er bisher gezeigt hat", stellt Kotalik klar.

Der 34-Jährige läuft seinem ersten Tor für Sparta weiterhin hinterher. In der Liga reichte es bislang nur zu zwei Kurzeinsätzen. In der Europa-League-Qualifikation stand Janko beim enttäuschenden Aus gegen Roter Stern jeweils in der Startelf.


Textquelle: © LAOLA1.at

Transfer-Offensive: Rapid-Stürmer soll bald kommen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare