MLS: Beckham-Team wird nächste Woche vorgestellt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nächste Woche soll es endlich soweit sein: Das MLS-Team rund um David Beckham soll vorgestellt werden. Das Team des Weltstars wird in Miami, wo es derzeit eine Mannschaft in der zweiten Leistungsstufe gibt, angesiedelt sein.

Die Lokalzeitung "Miami Herald" berichtet, dass das Team Anfang nächster Woche offiziell enthüllt wird. Der geplante Klub hatte in den letzten Jahren Probleme, einen geeigneten Ort zu finden, an dem ein neues Stadion errichtet werden soll.

Normalerweise müsste die Besitzergruppe eines neuen MLS-Teams eine Gebühr von 150 Millionen Dollar an die Liga entrichten, doch Beckham muss wegen eines Deals, den er bei seinem Transfer 2007 mit der MLS aushandelte, nicht den gesamten Preis zahlen. Die Gebühr von Beckhams Team soll dennoch mehr als 25 Millionen Dollar betragen.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at

Kaiserslautern-Trainer Strasser erleidet Herzattacke

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare