Premiere für Ismael Tajouri in der MLS

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Erfolgserlebnis für Ismael Tajouri! Der Ex-Austrianer erzielt sein erstes Tor in der MLS. Beim 2:0-Erfolg von New York City gegen Orlando City trifft der 23-Jährige in der 62. Minute nach einem Abwehrfehler der Gäste zum 1:0.

Tajouri spielt anstelle von Topstar und Kapitän David Villa, der wegen einer leichten Verletzung ausgefallen ist, im Sturmzentrum. Für New York ist es im dritten Spiel der neuen Saison der dritte Sieg.

Stadtrivale New York Red Bulls verliert bei Real Salt Lake 0:1. Der Steirer Daniel Royer wird in der 62. Minute eingewechselt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Austrias Thomas Letsch wollte Roses Job bei RB Salzburg

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare