Im Ausland: Neuer Klub für Peter Pacult

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Peter Pacult hat einen neuen Arbeitgeber gefunden.

Der 57-Jährige heuert beim kroatischen Erstligisten HNK Cibalia Vinkovci an. Das berichten kroatische Medien wie "sportalo.hr" und "CroatianFootballNews".

Im Sommer schaffte der Klub den Aufstieg in die 1. HNL, zur Halbzeit liegt man mit nur acht Punkten aus 20 Runden aber auf dem letzten Tabellenplatz. RNK Split liegt jedoch punktegleich auf Rang neun, der die Relegation bedeuten würde.

Pacult ist seit Oktober 2015 vereinslos.

Er soll den Verein vor dem Abstieg bewahren. Trainer Stanko Mrsic wurde im November entlassen, seither leitete der ehemalige Co-Trainer Sinisa Sesar das Training.

Zuvor wurde der ehemalige Rapid-Meistertrainer beim slowenischen Klub NK Zavrc nach nur zwei Wochen wieder entlassen.

Bereits zuletzt kündigte Pacult an, dass man "schon bald wieder" etwas von ihm hören werde.

Jimmy Hoffer geigt bei Hallenturnier groß auf:

Textquelle: © LAOLA1.at

Transfer? Klartext in Causa um Sturm-Angreifer Deni Alar

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare