Bjelica holt einen Ex-Sturm-Profi

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach Emir Dilaver, der von Ferencvaros geholt wurde, verpflichtet Lech Posen den nächsten ehemaligen Bundesliga-Spieler. Nikola Vujadinovic unterschreibt beim polnischen Spitzenklub, der von Nenad Bjelica trainiert wird, einen Zweijahres-Vertrag.

Der 30-jährige Montenegriner kommt ablösefrei von Osasuna. Nach seinem Engagement beim SK Sturm von Sommer 2012 bis Sommer 2014 war der Innenverteidiger auch in China bei Beijing Enterprises engagiert.

Zuletzt wurde auch Lukas Rotpuller, der die Austria ablösefrei verlassen hat, mit einem Wechsel zu Lech Posen in Verbindung gebracht. Mit diesem Transfer dürfte sich das Thema noch nicht ganz erledigt haben, schließlich hat der Dritte der abgelaufenen Ekstraklasa-Saison weiterhin Handlungsbedarf in der zentralen Defensive.


Textquelle: © LAOLA1.at

Red Bull Salzburg präsentiert neues Heim-Trikot

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare