Ex-Austrianer Holland wechselt nach China

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Mit James Holland wagt ein ehemaliger Spieler des FK Austria Wien den Schritt in die chinesische Super League.

Der 27-Jährige heuerte erst im vergangenen Herbst bei Adelaide United in Australien an und soll nun zu Liaoning Whowin in den Nordosten der Volksrepublik wechseln.

Wie "FourFourTwo" berichtet, bestätigt Adelaide-Coach Guillermo Amor, dass Holland, der 15-Mal das australische Nationalteam-Trikot trug, am Freitag nach China reisen wird.

Für die Austria spielte Holland zwischen 2012 und 2015 insgesamt 126 Mal.

VIDEO: Real-Coach Zidane vor Sevilla: "Wir werden leiden"

Textquelle: © LAOLA1.at

FC Wacker benötigte Nachwuchsförderung zum Überleben

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare