Vierter Saisonsieg für Lazio

 

Lazio darf am 6. Serie-A-Spieltag über den vierten Saisonsieg jubeln. Die Römer schlagen Udinese auswärts 2:1.

Nach einer torlosen ersten Hälfte bringt sich Lazio mit einem Doppelschlag auf die Siegerstraße: Zunächst besorgt Francesco Acerbi nach einem Freistoß die Führung (61.). Nur fünf Minuten später erhöht Joaquin Correa ebenfalls nach einem Freistoß per sehenswertem Seitfallzieher (66.).

In der Schlussphase gelingt Udinese durch Bram Nuytinck noch der Anschlusstreffer (80.).

Lazio liegt nach dem vierten Erfolg in Serie in der Tabelle mit 12 Punkten vorerst auf Rang drei, Udinese ist Achter (8).

Tabelle

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare