Lazio Rom hält den Anschluss an die Spitze

 

Lazio Rom erfüllt als erstes Team der Spitzengruppe der Serie A am 23. Spieltag seine Pflicht. Die Römer kommen nach der Niederlage gegen Tabellenführer Inter sofort zurück in die Spur und schlagen Sampdoria Genua 1:0.

Das Goldtor nach 24 Minuten fällt durch Luis Alberto: Ein bedächtig angetragener Konter mündet in einer Überzahlsituation, mit einem Schlenzer in die Ecke wird der Angriff abgeschlossen - siebtes Saisontor für den Spanier.

Mit dem Sieg schiebt sich Lazio vorerst auf den vierten Rang nach vorn (43 Punkte) - Juventus (42), Napoli (40, je zwei Spiele weniger) und Atalanta (40, ein Spiel weniger) liegen aber nach Verlustpunkten vor den Römern.

Serie A - Spielplan und Ergebnisse >>>

Serie A - Tabelle >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..