Veretout führt Roma zu Heimsieg gegen Udinese

 

AS Roma feiert in der 22. Runde der Serie A einen 3:0-Heimsieg gegen Udinese.

Die Vorentscheidung gelingt den Hauptstädtern bereits früh und ist einem Doppelpack von Jordan Veretout zuzuschreiben.

In Minute 5 verwertet der Franzose eine Mancini-Flanke per Kopf ins linke Eck, in Minute 25 verwandelt er einen Elfmeter. Das vermeintliche 3:0 von Lorenzo Pellegrini wird in Minute 29 wegen Foulspiels aberkannt.

Die Hausherren spielen in der Folge die Führung nach Hause und fixieren in der dritten Minute der Nachspielzeit durch Pedro Rodriguez den Endstand.

Die Roma zieht damit mit 43 Punkten vorerst an Juventus (42 Punkte, ein Spiel weniger) vorbei auf Rang drei. Udinese findet sich mit 24 Zählern auf Platz 13 wieder.

Serie A - Spielplan und Ergebnisse >>>

Serie A - Tabelle >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..