Inter Mailand schießt die Roma ab

Inter Mailand schießt die Roma ab Foto: © getty
 

Inter Mailand feiert am Samstagabend in der 16. Runde der italienischen Serie A einen souveränen 3:0-Erfolg bei AS Roma.

Die Mailänder machen schon in der ersten Halbzeit alles klar: Hakan Calhanoglu besorgt die Führung (15.) und bereitet kurz danach auch den zweiten Treffer von Edin Dzeko vor (24.). Kurz vor der Pause gelingt Denzel Dumfries die Vorentscheidung (39.).

Nach Seitenwechsel schalten die Gäste einen Gang zurück und bringen den klaren Sieg sicher nach Hause.

Inter bleibt damit am Stadtrivalen dran und belegt vorerst mit einem Punkt Rückstand auf Milan den zweiten Platz. Beide Mailänder Vereine können allerdings noch am Abend vom bisherigen Leader Napoli überholt werden. Die Süditaliener treffen auf Atalanta (ab 20:45 im LIVE-Ticker).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..