news

Fataler Fehler von Donnarumma bei Milan-Pleite

Milan-Keeper mit einem Riesen-Patzer gegen Sampdoria.

Fataler Fehler von Donnarumma bei Milan-Pleite Foto: © getty

Der AC Milan kassiert mit einem 0:1 bei Sampdoria in der 29. Runde der Serie A die zweite Niederlage in Folge.

Im Mittelpunkt steht dabei Torhüter Gianluigi Donnarumma, dem bereits in der ersten Spielminute ein folgenschwerer Fehler unterläuft.

Nach einem Rückpass von der linken Seite spielt der 20-Jährige unbedrängt Gregoire Defrel den Ball in die Beine, woraufhin der Franzose zur Führung trifft.

Die Gäste sind daraufhin um den Ausgleich bemüht, hätten aber nach der Pause durch Defrel beinahe noch ein Tor kassiert (57.).

Samu Castillejo hat bei einem Lattenschuss Pech (70.), danach gelingt Milan nichts mehr.

In der Tabelle liegt Sampdoria durch den Sieg punktegleich mit Lazio und Atalanta auf Platz acht. Milan hat als Vierter zwei Punkte Rückstand auf Stadtrivalen Inter (am Sonntag gegen Lazio) und vier Punkte Vorsprung auf die Roma (am Sonntag gegen Napoli).

Kommentare