AS Roma gewinnt Derby gegen Lazio

Aufmacherbild Foto: © getty
 

AS Roma gewinnt in der 7. Runde der Serie A das "Derby della Capitale" gegen Lazio mit 3:1.

In einem munteren Duell bringt Pellegrini die Mannschaft von Coach Di Francesco kurz vor der Pause in Front: Nach einem Dzeko-Kopfball bekommt Lazio-Keeper Caceres die Kugel nicht aus der Gefahrenzone und der 22-Jährige sorgt per Ferse für das 1:0 (45.).

Nach dem Ausgleich durch Immobile (67.) fixieren Kolarov mit einem Freistoß (71.) und Fazio (86.) den Endstand.

Roma liegt in der Tabelle mit 11 Punkten auf Rang 5. Lazio (12) ist Vierter.


Der 32-jährige Kolarov ist erst der zweite Spieler, der im Römer Derby für Lazio (2009) und Roma ein Tor erzielt hat.

Arne Selmosson traf in der Saison 1957/58 zwei Mal für Lazio und 1958/59 drei Mal für die Roma.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare