Die AS Roma schnappt sich Sevillas Transfer-Guru

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die AS Roma besetzt den Sportdirektor-Posten, der nach dem vorzeitigen Abgang von Walter Sabatini seit einigen Wochen vakant ist, mit einem prominenten Mann.

Wie die "Gazzetta dello Sport" berichtet, wird Monchi im Sommer vom FC Sevilla in die italienische Hauptstadt wechseln.

Der 48-Jährige gilt als Transfer-Guru und arbeitet bereits seit 16 Jahren bei den Andalusiern. In dieser Zeit hat der Klub fünf Mal die Europa League, zwei Mal die Copa del Rey und je einmal den UEFA Super Cup und die Supercopa de Espana gewonnen.

Die Highlights von Romas Sieg gegen Milan:


Textquelle: © LAOLA1.at

Rekord-Transfer für Chelsea: Oscar vor China-Wechsel

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare