Sampdoria mit Schützenfest gegen Crotone

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Sampdoria Genua feiert zum Auftakt der 9. Runde der Serie A ein wahres Schützenfest. Die Mannschaft von Trainer Giampaolo fertigt FC Crotone mit 5:0 ab.

Ferrari bringt die Hausherren schon nach 180 Sekunden in Führung, Quagliarella erhöht per Elfmeter schnell auf 2:0 (12). Caprari gelingt im Stadio Luigi Ferraris noch vor der Pause der dritte Treffer (39.).

Nach dem Seitenwechsel fixieren Linetty (71.) und Kownacki (76.) den fünften Saisonsieg. Sampdoria (17) schiebt sich dadurch auf Platz fünf, Crotone (6) ist 16.

Textquelle: © LAOLA1.at

Hannover 96 beobachtet Sturm-Talent Dario Maresic

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare