Roma macht es noch einmal spannend

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Am 36. Spieltag in der Serie A feiert die Roma (2.) einen 3:1-Heimsieg im Spitzenspiel gegen Tabellenführer Juventus Turin.

Die "Alte Dame", die bei einem Sieg durch gewesen wäre, geht durch Lemina in Führung (21.), doch De Rossi (25.) gleicht wenig später aus.

El Shaarawy (56.) und Nainggolan (65.) sorgen für den Sieg der Römer.

In der Tabelle hat Juventus zwei Runden vor Schluss vier Punkte Vorsprung auf die Roma und fünf auf Napoli.

Nächste Woche spielt Juve gegen Abstiegskandidat Crotone.

Für Juventus ist es die erste Niederlage seit 15. Jänner in diesem Jahr (1:2 bei Florenz).

Das Video-Highlight zum Spiel:

Textquelle: © LAOLA1.at

Andreas Herzog versteht die Entscheidung Suttners nicht

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare