Napoli verkürzt den Rückstand auf Juventus

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der Titelkampf in der italienischen Serie A gewinnt wieder an Spannung. Der SSC Napoli kann den Rückstand auf Spitzenreiter Juventus auf zwei Punkte verkürzen.

Die Süditaliener nützen den Patzer der Turiner, die am Samstag bei SPAL Ferrara nur 0:0 spielen, aus - sie feiern einen 1:0-Heimsieg gegen den Genoa CFC. Matchwinner ist Raul Albiol, der in der 72. Minute nach einem Eckball per Kopf zur Stelle ist.

Salzburgs kommender Europa-League-Gegner Lazio kommt im Heimspiel gegen den FC Bologna nicht über ein 1:1 hinaus. Simone Verdi bringt die Gäste schon in der dritten Minute in Führung, Lucas Leiva gleicht in der 16. Minute aus.

Textquelle: © LAOLA1.at

Letsch nach 0:5: "Spiel, das man nicht verlieren muss"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare